I

Gründungsjahr 1899, das heißt
schon was ...

Die heutigen Mitglieder können auf eine traditionsreiche, über hundertzwanzigjährige (!) Vereinsgeschichte zurückblicken. Der 1899 von Hülser Bürgern gegründete Verein wurde erfolgreich, auch durch schwierige Zeiten hindurch, bis heute von begeisterten Züchtern getragen und fortgeführt.

Besonders erinnern möchten wir an Wilhelm Jansen, der den Verein nach dem
2
. Weltkrieg vier Jahrzehnte souverän leitete. Ab 1990 übernahm das langjährige
Mitglied
, Werner Rungelrath mit viel Engagement und Fachwissen den Vorsitz.
Wendelin Martin,
der heutige Vorsitzende, und seine Freunde wuchsen wie selbstver-
ständlich in diese Leidenschaft hinein und leiten heute die Geschicke der kleinen
aber
feinen Züchtergemeinschaft. Mit dabei sind Lothar Rungelrath als Kassierer,
und Thomas
Rungelrath als Zuchtwart. Holger Dohr ist der Schriftführer.
Der Verein hat z. Zt. etwa 30 Mitglieder und 6 in der Jugendgruppe.